Analyse unserer Schulabgänger

Ergebnisse der Evaluierung des Schuljahres 2017/18

Anzahl der befragten Schüler:                                    106       =       100%

 

Schüler, die bereits eine Lehrstelle haben                               82          =          77% 

 

Schüler, die eine andere Schule besuchen werden                  3          =          3%

 

Schüler, die die PTS wiederholen werden                                 5           =         5%                 

 

Schüler, die nicht wissen, was sie machen werden                 16         =         15%

 

Von den 82 Schülern mit einer Lehrstelle haben 78 Schüler
im selben Betrieb ihren "Praxistag" absolviert.

=> Das sind ca. 95%

 

Der Praxistag in den Firmen ist ein wichtiger Teil der Berufsgrundbildung.

Die Schüler können ihr erworbens Wissen aus den Fachbereichen der PTS-Kirchdorf
in den Betrieben anwenden und somit mehr Klarheit über ihre getroffene Berufsentscheidung erlangen.

Das Risiko einer falschen Berufswahl wird durch den Praxistag extrem minimiert, dies ist im Interesse
unserer Schüler (zukünftige Lehrlinge) und auch aller Lehrbetriebe.